BannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Instagram
 

Familienrecht

Einer unserer Kanzleischwerpunkte ist das Familienrecht.  Nachdem Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht,  Claudia Linke, dieses umfangreiche Rechtsgebiet schon seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich mit hoher Sachkompetenz bearbeitete und die Kanzlei sich hier einen guten Namen erworben hat,  liegt die Bearbeitung der Angelegenheiten zum Familienrecht nunmehr bereits seit mehreren Jahren in den Händen von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Vincent Linke. Sie dürfen eine fundierte, zielstrebige und interessengerechte Mandatsführung als selbstverständlich voraussetzten.

Was umfasst das Familienrecht? Hier einige Beispiele:

  • Sie wollen heiraten?
  • Sie brauchen Informationen dazu, was sich im Verhältnis zum Singledasein ändern wird ?
  • Sie wollen individuelle Vorstellungen vertraglich festlegen?
  • Sie sind verheiratet, sie streben eine Trennung, eine Scheidung an;  was gilt es zu beachten, was vielleicht vorab zu klären?
  • Was geschieht mit den minderjährigen Kindern bei einer Trennung ihrer Eltern zum Zwecke einer Scheidung? Wo werden die Kinder künftig leben? Wer hat über die Alltagsfragen betreffend die Kinder zu entscheiden? Wie verhält es sich, wenn die Eltern sich z.B. über den künftigen Lebensmittelpunkt der Kinder, zu  Fragen der Ausbildung der Kinder,  zu möglichen gesundheitlichen Maßnahmen oder z.B. zu anstehenden Reisen ins Ausland nicht einigen können?
  • Wer regelt die Besuchskontakte mit einem Elternteil, wer klärt gfl. Feiertagsregelungen?
  • Wieviel Kindesunterhalt wird geschuldet?  Was ist mit dem Kindergeld? Wer  bezahlt den Kindergarten, wer die Studienreise?
  • Erhalte ich Ehegattenunterhalt?  Wieviel steht mir zu? Wie lange kann ich mit Ehegattenunterhalt rechnen / Wie lange muss ich zahlen?  Muss ein kinderbetreuender Elternteil arbeiten?
  • Was ist bei den Steuerklassen zu beachten?
  • Was bedeutet Güterstand in der Ehe? was der Begriff Zugewinngemeinschaft, was Gütertrennung?
  • Was meint Versorgungsausgleich? Erhalte ich bei einer Scheidung Rentenanrechte? Wie wird geteilt?
  • Wem gehört der in der Ehe angeschaffte Hausrat? Was ist mit dem Familienauto? Welche Haushaltsgegenstände kann ich beim Auszug mitnehmen?   Was ist mit Hausrat, der in die Ehe von einer Seite eingebracht wurde?
  • Was geschieht mit dem gemeinsamen Haus, der gemeinsamen Eigentumswohnung, unserer Mietwohnung?
  • Wie muss ich mir den Ablauf eines Scheidungsverfahrens vorstellen? Wie ist ab der Trennung vorzugehen? Brauche ich einen Anwalt?
  • Was muss durch das Gericht geregelt werden?
  • Wie lange dauert ein Scheidungsverfahren und welche Kosten können auf mich zukommen?
  • Sie haben ein Berliner Testament  oder eine sonstige Erbregelung zwischen Ehegatten geschlossen; ist anlässlich einer Scheidung   hier etwas zu veranlassen? 
  • Meine Eltern sind betagt und benötigen Pflege.  Schulde ich ihnen Eltern-Unterhalt?
  • Muss ich mich gfl. an Pflegekosten beteiligen und in welcher Höhe?
  • Was geschieht, wenn wir uns innerhalb der Familie nicht einigen können; wer kann dann notwendige Regelungen zugunsten der betagten Eltern veranlassen, wenn diese nicht mehr für sich selbst sorgen können? Wer kann ihre Wohnung kündigen, ihr Haus verkaufen? Wer führt ihre Konten?
  • Sie möchten ein Kind adoptieren?
  • Was gilt es zu beachten?
  • Sie zweifeln an einer Vaterschaft?
  • Was ist zu tun?
  • Sie wollen eine Vaterschaft anfechten; welche Möglichkeiten gibt es überhaupt?

Das Familienrecht wirkt sich auf sehr viele Bereiche des Lebens in den Familien aus. Für Laien kann die Vielzahl an Regelungen und Regelungsmöglichkeiten in familienrechtlichen Konfliktsituationen nur sehr schwer überschaut und eingeordnet werden. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns entsprechend unserem Motto: mein Rechtsanwalt hilft….

Wir setzten uns für ihre Belange mit Leidenschaft, Fachkompetenz und Zähigkeit, aber immer unter Beachtung des Gebots der Fairness,  ein.

 

 

Aktuelle Themen aus der Rechtsprechung zum Familienrecht